Internet of Things Conference | 17. - 19. Juni München

Mit IoT und AI Schäden verhindern – anstatt sie einfach nur zu bezahlen

Session
Infos
Mittwoch, 19. Juni 2019
09:00 - 10:00

Die meisten Versicherungsunternehmen fokussieren sich auf die reine Absicherung von Risiken. Was wäre jedoch, wenn Schäden gar nicht erst eintreten, weil der Versicherungsnehmer vor der Gefahr gewarnt wird? Wenn er die Chance hat, einen Schaden zu vermeiden und für das risikobewusste Verhalten belohnt wird? Die meisten auf dem Markt verfügbaren Versicherungsprodukte spiegeln nicht das individuelle Risiko des Versicherungsnehmers wider und risikobewusstes Verhalten wird selten belohnt. Der Kunde ist jedoch sehr preisbewusst und sucht nach Möglichkeiten, Geld zu sparen. Durch IoT-Geräte können Umgebungsparameter erhoben und mit prädiktiven Modellen überwacht werden. Mittels Assistentenhinweisen kann der Kunde auf das Risiko aufmerksam gemacht werden und so möglicherweise einen Schaden abwenden und dabei aktiv seinen eigenen Beitrag reduzieren. In diesem Vortrag möchten wir die Möglichkeiten von IoT-, ML- und datenzentrischen Entscheidungen aufzeigen, um in einem wettbewerbsintensiven Markt zukünftig bestehen zu können.