Short Talk Details

Internet of Things Conference | 13. - 16. März 2017, München

de

14 Mar 2017
12:00 - 12:30
Bis Konferenzbeginn ✓ Smartwatch For Free ✓ Kollegenrabatt Jetzt anmelden

Automatische Sammlung und Auswertung von Gesundheitsdaten – Akzeptanz von Wearables in der Bevölkerung

1475131890037_56fbe6a4cc5c896438affb68version1sizefull.png

Es wird über den Verlauf und die Resultate einer Studie berichtet, in der es um die Akzeptanz von Aktivitätstrackern ging. Das Ziel der Studie war es herauszufinden, ob die Gesellschaft heutzutage bereit ist, ihre persönlichen Gesundheitsdaten durch Aktivitätstracker und andere Messgeräte sowie Gesundheitsplattformen zu sammeln und zur Auswertung freizugeben. Die Fragestellung bezog sich darauf, welche Faktoren die Akzeptanz beeinflussen. Da Akzeptanzfaktoren ermittelt werden konnten, wurde die Fragestellung beantwortet. Nach drei Literaturrecherchen in unterschiedlichen Zeiträumen wurden zehn Studien zusammengefasst. Basierend auf den Resultaten wurden Expertengespräche durchgeführt. Die Ergebnisse der Recherchen und Gespräche wurden verglichen bezüglich Gemeinsamkeiten und Differenzen. Im Anschluss wurde noch eine empirische Studie mit 50 deutschen Studenten/innen im Alter von 20 bis 30 Jahren zur Akzeptanz von Activity and Sleep Trackers durchgeführt.
Mehr zum Thema inklusive Resultate und Auswertung der Studie erfahren Sie in meinem Vortrag. Ich würde mich über Ihren Besuch freuen.

Weitere Sessions zum Thema

BEHIND THE TRACKS 2017

 

IoT Trends & Business
Wissen für das Business von morgen

IoT Networking & Systems Architecture
Infrastructure & Architecture

Programming 
Softwareentwicklung für das IoT